Project 
Objects 
Workshop 
Research 
News 
 Impressum 

 

[Home]

 

 

 

Visit us at:

 

Flugzeugteilebörse

     

Speyer: 12.11.2016

 

 

 

Some of the items are for sale worldwide. Please ask prices and details by mail.

 

AERO-1946 ist der Name des Projektes. Wir, ein Zahntechniker und ein Technikhistoriker entwickeln und produzieren mit den Methoden des klassischen Flugzeugbaues der 1940er Jahre Dinge für den täglichen Gebrauch.

Uns bewegte der experimentelle Ansatz, Leichtbau-techniken aus dem historischen Flugzeugbau in gestalterisch anspruchsvoller Form in den hand-werklichen Möbelbau zu überführen. Unsere Entwürfe arbeiten mit Motiven aus der über hundertjährigen Luftfahrtgeschichte, zitieren sie spielerisch, greifen sie funktional auf und transportieren sie in alltägliche Verwendungszusammenhänge.

Die Herstellung in Kleinserie, die Verwendung einfacher Maschinen und der hohe Anteil händischer Arbeit, ebenso wie der auf das Konstruktive kon-zentrierte Ansatz bewirken, daß die fertigen Produkte eine spezifische Anmutung aufweisen, die weniger gefällig als vielmehr ingenieurmäßig technoid ist. "Not too difficult to make if ya have the tools & skill." so ein freundliches Urteil in einem US Aviation Forum.

At moment most of our homepage is only in german language. If you are interested to read some details about our project in english, please visit the GARAGE JOURNAL: http://www.garagejournal.com/forum/showthread.php?t=160486

 MADE IN GERMANY

 Flag Counter

 

[Home][Project][Objects][Workshop][Research][News][ Impressum]

Copyright (c) 2009 AERO-1946. Alle Rechte vorbehalten.

info(at)aero-1946.de